Photonews 5/12 erschienen

26.4.12 Auch die PHOTONEWS Ausgabe Mai 2012 widmet sich in vielfältiger Weise dem Thema Fotobuch. Christoph Schaden schreibt über die absurden Folgen des Rankings im Fotobuchmarkt: “And the Winner is…” Christiane Kuhlmann hat die Ausstellung “Feest van het Fotoboek” in Rotterdam besucht und macht sich Gedanken über Fotobücher an der Wand. Gunda Schwantje sprach mit dem Autorenteam Robert Knoth und Antoinette de Jong über ihr neues Buch- und Ausstellungsprojekt “Poppy – Trails of Afghan Heroin”. Außerdem im Heft: Buchrezensionen zu Malte Wandel (Einheit, Arbeit, Wachsamkeit), Guy Tillim (Second Nature) und Jakob Tuggener (Fabrik), Entdeckung vom Meeting Place in Houston, ein Interview mit dem Fotoredakteur Andreas Wellnitz u.v.m. Mehr Informationen siehe: www.photonews.de

Kim Thue
Dead Traffic

14.4.12 Kim Thues fotografische Serie ist in Sierra Leone entstanden – jener westafrikanischen Republik, die einen jahrelangen brutalen Bürgerkrieg erlebte, von dem sie sich bis heute nicht wirklich erholt hat, in der jedes 3. Kind vor seinem fünften Geburtstag stirbt, in der die Lebenserwartung bei Mitte 40 liegt, in der die Rate HIV-Infizierter stetig wächst und 70% der Bevölkerung mit weniger als einem Dollar pro Tag auskommen müssen. Wenn also ein Buch eine fotografische Arbeit aus einem der ärmsten Länder der Welt präsentiert, springt unmittelbar das eigene Kopfkino an, wird die eigene Elendsvorstellung mit den gelieferten fotojournalistischen Bildern abgeglichen, die in der Regel genau diese Annahmen spiegeln. Nicht so hier! Weiterlesen

The Sound of Street (Photography).
Ein neues Buch von Andreas Herzau.

Andreas Herzau: Moscow Moskau Mockba Street

14.4.12 Das kennt man mittlerweile, erhebt ja beinahe schon den Anspruch auf ein eigenes Genre: jene Kurzclips auf You Tube, die ein neues Fotobuch ankündigen. Da gibt es sehr gelungene Beispiele, in denen das eine Medium in ein anderes überführt wird. Stanley Greenes Video zu seinem „Black Passport“ fällt mir sofort ein oder die bizarre Präsentation von Arthur Pollock. Auch Andreas Herzau hat jetzt einen 60-Sek.-Trailer für sein aktuelles Buch gefertigt. Weiterlesen